Olympus ist einer der weltweit führenden Hersteller von optischen und digitalen Produkten in den Bereichen Medizintechnik, Mikroskopie und Unterhaltungselektronik.

Zu den Produkten gehören endoskopische und mikroskopische Geräte für den medizinischen und industriellen Gebrauch sowie Kameras und Audiogeräte. Für die digitale Mikroskopie hat Olympus ein modulares Slide Scanning System zur Erzeugung von hochaufgelösten mikroskopischen Bildern entwickelt. Die digitalen Mikroskopbilder können auf einem zentralen Server für simultanes Remote Viewing mit verschiedenen Vergrößerungen (Zoomstufen) gespeichert werden. Der Olympus Viewer for Imaging Applications für Tablets, kurz OlyVia mobile genannt, ist eine von netTrek entwickelte Adobe Air App für iOS mit denen sich die hochaufgelösten mikroskopischen Bilder mobil betrachten und analysieren lassen. Durch OlyVIA mobile werden Vorführungen, Schulungen und Forschungen mobil. Durch Anklicken, Antippen oder eine Fingerbewegung können Anwender ihre virtuellen Aufnahmen in verschiedenen Vergrößerungen überprüfen, auswählen, schwenken, vergrößern und betrachten.

Die „OlyVIA Mobile“ App nutzt die gewohnte Mobilität des iPad optimal aus. Die netTrek typische, einfache und intuitive Benutzerfreundlichkeit rundet die iOS App ab.