Saban, unser geschäftsführender Gesellschafter und leidenschaftlicher Softwareentwickler, -Berater und Dozent, war wieder im Auftrag von LinkedIn unterwegs.

Dieses Video-Training informiert Euch über den richtigen Umgang bei der Client-Server Kommunikation mit Angular. Angular stellt für die XMLHttpRequest-API den HttpClient Service bereit, der eine einfache Kommunikation gegen einen REST-Dienst ermöglicht und somit CRUD-Anwendungen (Create, Read, Update, Delete) einfach realisieren lässt. Aber nicht nur JSONs lassen sich mit dem Service laden, auch Texte, Arraybuffer und Blob Werte sind via XHR erreichbar. Dabei werden die Inhalte über ein Observable-Stream bereitgestellt, die eine vollständige, typsichere Überwachung der Kommunikation erlauben. Auch die Fehlerüberwachung und das Abfangen von Anfragen und Antworten sind Thema dieses Trainings und erläutern eine übergeordnete Kontrolle über den Datenfluss zwischen der Angular-Anwendung und dem Backend.

Mit diesem Kurs wird ein weiteres wichtiges Kapitel in der Angular Serie fortgeführt. Wir informieren Euch selbstverständlich, wenn der Kurs online ist. Eine Übersicht zu den bestehenden Kursen, findet ihr unter diesem Link: linkedin

Wir bieten auch individuelle Beratung und Schulung rund um das Thema Angular an.
Sprechen Sie uns gerne an.

Geschrieben von Julian Hültenschmidt